Für manche Patienten ermöglicht der Aufenthalt in unserer Klinik, sich erstmals intensiv mit sich und der Krankheit auseinanderzusetzen. Andere Patienten brauchen auch während der Rehabilitation den ständigen Kontakt mit dem Lebensgefährten, der Familie oder nahen Angehörigen, um ihre Situation ertragen zu können. Deshalb sind Begleitpersonen als Gäste kurz oder lang in unserem Haus herzlich willkommen. Sie können die Freizeitangebote gern nutzen.

Eine Behandlung in unserer physikalischen Abteilung ist als Selbstzahler möglich. Eine Kurzulassung besteht nicht, weshalb Rezepte nicht angenommen werden können. Unser Kur- und Badearzt wird Sie aber gern beraten, falls Sie ambulante physiotherapeutische Anwendungen wünschen.


Abrechnung für Begleitpersonen

Begleitpersonen werden in der Klinik zu entsprechenden Tagespauschalen aufgenommen. Auch schulpflichtige Kinder können ein erkranktes Elternteil begleiten. Es existieren vertragliche Bedingungen mit Kinderkrippen und –gärten sowie mit der hiesigen Regelschule. Fragen Sie Ihren Kostenträger nach der Kostenübernahme in diesen speziellen Situationen.